Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

von Daniela Falkner

Ein Dialog mit deiner Lebenskraft

Obwohl die Bekanntheit der 3000 Jahre alten Übungsform von Qigong in den letzten Jahren immer größer wird, ist diese Möglichkeit der Körperarbeit der breiten Öffentlichkeit nicht so präsent wie andere Übungssysteme. Dies könnte daran liegen, dass Qigong in seiner äußeren Wirkung, als ein Hang zur Einsamkeit und eine Tendenz sich aus der Welt zurückzuziehen, wahrgenommen wird.

Die Schlichtheit und Einfachheit die man von Außen den Übungen wahrnimmt, sind schön anzusehen, die inneren Schätze des Qigong bleiben aber leider immer unsichtbar.

 

Was ist Qigong?

Unter der Bezeichnung „Qigong“, was soviel bedeutet wie arbeiten mit der Lebensenergie, werden folgende unterschiedliche Aspekte in Übungen zusammengefasst und in eine harmonische Einheit gebracht

Bewegung und Ruhe,
Atem und Vorstellungskraft,
Konzentration und Imagination

Qigong Übungen wirken ausgleichend und kräftigend, stärkend und regulierend auf körperliche, geistige und seelische Funktionen. Ihre positive Wirkung bei Stresserkrankungen, psychosomatischen und posttraumatischen Störungen werden mehr und mehr auch in der westlichen Medizin, Psychotherapie und Coaching anerkannt und integriert.
Ziel der Übungen ist es das vitale Körpergefühl zu fördern und mit klarem Geist körperlich gut verwurzelt und zentriert zu sein.

Durch regelmäßige Wiederholungen und Bewegungen, Haltungen, und Vorstellungen fördert Qigong eine Verinnerlichung positiver Erfahrungen.

 

Wie Kundinnen von Qigong in meiner Arbeit profitieren

Studien der neurobiologische Forschung bestätigen, dass jede Persönlichkeitsentwicklung, jede Veränderung ohne Einbeziehung des Körpers nicht zielführend ist.
Auch ich durfte diese persönliche Erfahrung in meinem Leben machen, und erst als ich meinen Körper mit auf meine Reise der Wachstums genommen habe, treten die gewünschten Veränderungen ein.

Deshalb ist es mir in meiner Arbeit ein besonderes Anliegen Angebote zu setzen, um auch auf der körperlichen Ebene Impulse für persönliches Wachstum zu setzen.

Im Coaching wird Qigong als Möglichkeit intensiver Selbstbewegung und als Selbstmanagement miteinbezogen. Durch Zentrierung und Erdung in den Übungen wirken stabilisierend auf der seelischen Ebene und dadurch gelingt es nach dem Üben mehr in Kontakt mit sich selbst zu sein und aktuelle Herausforderungen aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

5 Elemente Qigong

Ich arbeite mit dem medizinische Qigong nach den 5 Elementen der TCM (traditionell chinesischen Medizin).
Die 5 Elemente der TCM sind Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser.
Jedem Element werden Körperorgane, Emotionen. Farben, Jahreszeiten, Krankheiten, Vorlieben, Stärken, Schwächen und Lebensmittel zugeschrieben.
Es geht dabei nicht um Schubladiesierung sondern um ein lebendiges Gleichgewicht zwischen den Elementen.

Es gibt Themen im Coaching die sich sehr gut mit gezielten Übungen aus den Elementen unterstützen lassen. Über die Brücke der Übungsform kann ein Thema intensiv gefühlt und verstanden werden.
Die Übungen bestehen aus Bewegungen, Atmung und Vorstellungskraft und lassen sich leicht in den Alltag integrieren.

Im Einzelsetting wende ich die Übungen sehr gerne an wenn es um die Transformation von Glaubenssätzen geht, um Selbstgefühl, Selbstsicherheit, Entscheidungsfindung aber auch darum wenn du im Job überzeugender auftreten möchtest. Diese Art von Körperarbeit stellt eine Möglichkeit dar, Selbstberuhigung zu üben, die eigene Kraft zu spüren, und neue Ausdrucksweisen für sich zu entdecken.

Wenn wir in der Gruppe gemeinsam Qigong praktizieren hat das einen ganz besonderen Effekt weil man was gemeinsam macht ohne viel sprechen zu müssen.

In jedem Fall geht es darum, einen Entwicklungsprozess auf körperlicher, emotionaler, geistiger oder spiritueller Weise zu begleiten.


Qigong ist ein Dialog mit der Lebenskraft, ein Lauschen was sie einem sagen will.
Bisher wurden die vielfältigen Möglichkeiten von Qigong noch viel zu wenig genutzt -
Sie warten auf deine Entdeckung.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 9 und 9.

Copyright 2022. All Rights Reserved.